Sarah Jessica Parker verrät, dass sie Carrie Bradshaws Katze adoptiert hat

Blog

HeimHeim / Blog / Sarah Jessica Parker verrät, dass sie Carrie Bradshaws Katze adoptiert hat

Jul 19, 2023

Sarah Jessica Parker verrät, dass sie Carrie Bradshaws Katze adoptiert hat

Die Katze ist aus dem Sack! Sarah Jessica Parker verkörpert Carrie Bradshaw IRL, nachdem sie das Kätzchen aus der zweiten Staffel von „And Just Like That“ adoptiert hat. „Sein Name außerhalb der Kamera ist Lotus“, schrieb Sarah in einem

Die Katze ist aus dem Sack!

Sarah Jessica Parkerkanalisiert Carrie Bradshaw IRL, nachdem sie das Kätzchen aus der zweiten Staffel von And Just Like That adoptiert hat.

„Sein Name außerhalb der Kamera ist Lotus“, schrieb Sarah am 29. August auf Instagram. „Er und seine Geschwister erhielten alle botanische Namen, als sie als Neugeborene von der @cthumanesociety gerettet wurden.“

Sie fügte frech hinzu: „Wenn er bekannt vorkommt, dann deshalb, weil er es ist.“

Die Sex and the City-Absolventin bemerkte, dass sie und ihr EhemannMatthew BroderickIm April adoptierten sie das Kätzchen offiziell und gesellten sich zu ihren anderen Fellbabys Rémy und Smila.

Wie wurden Sarah und Lotus unzertrennlich? In der SATC-Revivalserie wird die flauschige Katze – die in der Serie Shoe genannt wird – nach Che Diaz (gespielt von Che Diaz) zu Carries HaustierSarah Ramirez) bringt das Kätzchen zur Wohnung der Fashionista.

Und es ist wahrscheinlich, dass Lotus weiterhin seine schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen wird, da HBO kürzlich bestätigt hat, dass eine weitere Staffel von „And Just Like That“ läuft.

„Wir freuen uns sehr, mehr Zeit im Sex And The City-Universum zu verbringen“, sagte der SchöpferMichael Patrick Kingsagte in einer Erklärung vom 22. August: „Erzählt neue Geschichten über das Leben dieser sympathischen und ehrgeizigen Charaktere, gespielt von diesen großartigen Schauspielern.“

Und da die dritte Staffel am Horizont steht, fragen sich die Fans natürlich, ob das so istKim Cattrall würde wieder als Samantha Jones zurückkehren, nachdem sie im Finale der zweiten Staffel kurz einen Cameo-Auftritt hatte. Nach Angaben der Schauspielerin gibt es jedoch keine Pläne für eine wiederkehrende Rolle in „And Just Like That“.

„Das ist alles, was ich tun werde“, sagte sie der Today Show im Juni. „Ich glaube nicht, dass ich mich jemals von Samantha verabschieden werde. Sie ist wie viele andere Charaktere, die ich im Laufe der Jahre gemacht habe. Ich fühle mich sehr emotional an meine Charaktere gebunden und beschütze sie. Sie hat mir so viel gegeben und ich‘ Ich bin ihr so ​​dankbar.

Glücklicherweise können Fans auf alle unvergesslichen Momente der zweiten Staffel der SATC-Revivalserie zurückblicken. Scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Kim Cattrall– die in allen sechs Staffeln von „Sex and the City“ und den beiden Spin-off-Filmen mitspielte, ihre Rolle in der ersten Staffel von „And Just Like That...“ jedoch nicht wiederholte – wird in der zweiten Staffel der Wiederaufnahme auftreten, a Vertreter von Max (ehemals HBO Max), bestätigte dies der New York Post am 31. Mai.

Wenn Sie sich einfach fragen, was mit Carrie und Aidan los ist, dann dieses Foto vom Februar 2022Sarah Jessica ParkerUndJohn CorbettDas Nachspielen einer Szene für die zweite Staffel könnte Ihnen eine Idee geben.

Im August 2022 berichtete Deadline darüberJohn Corbett – der in den Staffeln drei und vier von „Sex and the City“ Carries Freund Aidan spielte – würde in der zweiten Staffel für „eine umfangreiche Handlung mit mehreren Episoden“ zurückkehren. Im Januar bestätigte Max offiziell Corbetts Casting für die zweite Staffel mit First-Look-Fotos.

Corbett wird nicht das einzige frische Gesicht in der zweiten Staffel seinTony Danzatritt auch als Schauspieler in die Besetzung ein, der Ches Vater in ihrem Sitcom-Piloten spielt.

Auf einem Foto vom And Just Like That...-Set vom 3. November war Carrie in ihrem ikonischen Kleid zu sehenVivienne WestwoodKleid von ihrer Hochzeit mit Mr. Big (Chris Noth) im Film „Sex and the City“ von 2008.

Hören wir noch mehr Hochzeitsglocken?

Charlottes geliebte Hündin Elizabeth Taylor war in der ersten Staffel auffällig abwesend, was einige Fans verwirrte. Charlotte hatte zwar eine neue Bulldogge namens Richard Burton, aber es fühlte sich nicht ganz richtig an, dass das Erbe und der Einfluss von Elizabeth unberücksichtigt blieben.

In der zweiten Staffel scheint ein Unrecht wiedergutgemacht worden zu sein. In einem Instagram-Beitrag vom 15. November: KostümdesignerMolly RogersUndDanny Santiagoteilte ein Ölgemälde von Elizabeth Taylor in einem Burberry-Pullover und schrieb: „An Charlottes Flurwand.“

Kristin Davis kommentierte sogar: „Mein erstes Baby.“

Möge sie in Frieden ruhen.

Die erste Staffel von „And Just Like That...“ war zwar ein unbestreitbarer Nostalgieschub, aber auch ein wenig… düster. Eine ganze Staffel rund um Tod und Trauer wird das bewirken.

Allerdings verspricht die zweite Staffel zumindest laut eigener Aussage frischen WindSarah Aubrey, Max‘ Leiter der Originale.

„Was Sie in dieser Staffel sehen, sind all diese Charaktere, die das Leben genießen“, sagte Aubrey am 10. November zu Variety. „Es ist eine sehr fröhliche Staffel und ich denke, in gewisser Weise fühlt es sich an wie ikonische Sex and the City-Folgen.“

Die zweite Staffel wird am 22. Juni auf Max Premiere haben.

Kim Cattrallnimmt an den Glamour Women of the Year Awards 2022 teil.

Sarah Jessica ParkerMatthew BroderickSarah RamirezMichael Patrick KingKim CattrallKim CattrallSarah Jessica ParkerJohn CorbettJohn CorbettTony DanzaVivienne WestwoodChris NothMolly RogersDanny SantiagoSarah AubreyKim Cattrall